Generationen

Auf dem Arbeitsmarkt

Die Babyboomerinnen und Babyboomer verabschieden sich in den Ruhestand, die neuen Generationen rücken nach – der «War for Talents» verschärft sich. Aber wie ticken sie, wie wollen sie arbeiten und wie geführt werden? Und wer gehört zum alten Eisen? Ein Überblick.

Zum Artikel (Flipbook)

 

 

Arbeitszeit

Ist auch Lebenszeit

Die junge Solothurnerin Michelle Saner hat sich in einer Projektarbeit an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW mit der Generation Z auseinandergesetzt. Diese jungen Berufsleute möchten nicht mehr für, sondern in einem Unternehmen arbeiten.

Zum Artikel (Flipbook)

 

Gelassenheit und Autorität

Ein Gewinn

Für den deutschen Philosophen und Bestsellerautor Wilhelm Schmid ist klar, dass Gelassenheit in jeder Lebensphase ein Gewinn ist, insbesondere beim Älterwerden. Ob Gelassenheit und Autorität Hand in Hand gehen, beantwortet Wilhelm Schmid im Interview.
Zum Artikel (Flipbook)

 

Familienbetriebe

Work-Life-Balance

Was macht die junge Generation von Unternehmerinnen und Unternehmern anders als ihre Eltern? Eine Umfrage bei Solothurner Familienbetrieben zeigt: Dank digitalem Fortschritt lässt sich einiges schneller und einfacher erledigen. Die gewonnene Zeit wird in gut investiert.

Zum Artikel (Flipbook)

 

Wirtschaftsbarometer

Kommt auf Touren

Die Umfrage zum Solothurner Wirtschaftsbarometer zeigt, dass die hiesige Wirtschaft die Coronakrise allmählich hinter sich lässt. Treiber sind der Industriesektor, das Baugewerbe und die wirtschaftsnahen Dienstleistungen. Aber wie geht es der Gastronomie und dem Druckgewerbe? Einige Antworten.
Zum Artikel (Flipbook)

 

Seite 16 Schweizerische Post – Interview Alex Glanzmann
Seite 24 SoTech Network – neue MINT-Plattform
Seite 26 99-Prozent-Initiative – ein klares Nein
Seite 28 Verkehrsanbindung Thal – ein dringliches Ja
Seite 30 Weissenstein-Forum – das Gipfeltreffen
Seite 32 Sommeranlass – ein spektakuläres Theater
Seite 36 5.3+ – Prüfungsfeier mit Bestnote

 

 

Zum Titelbild

Generationen

Generationen auf dem Arbeitsmarkt: 2018 bildete die Generation X die grösste Gruppe. Sie machte etwas mehr als ein Drittel der Erwerbsbevölkerung aus, dicht gefolgt von den Millennials. Nun drängt die Generation Z auf den Arbeitsmarkt..