Solothurner Handelskammer

Generalversammlung im Zeichen von Neuwahlen

Die Generalversammlung der Solothurner Handelskammer vom 3. Mai stand im Zeichen von Neuwahlen. Hans Kuhn trat nach sechs Jahren als Präsident zurück und machte Platz für Hansjörg Stöckli.

Wer ist der neue Mann an der Spitze eines der beiden wichtigsten Wirtschaftsverbände im Kanton Solothurn? Hansjörg Stöckli war ein Berufsleben lang in der Finanz- und Treuhandbranche tätig. Er erklärt: «Wichtig ist, dass man einander zuhört.»

 

Aktuell

Das Volk hat gesprochen: So geht das nicht!

Das deutliche Nein zur Teilrevision des Energiegesetzes des Kantons Solothurn öffnet den Weg für eine wirtschafts- und eigentümerfreundliche Lösung mit Zielvorgaben und Anreizsystemen.

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Rundum gesunde Betriebe

Der wichtigste Grundstein erfolgreicher Unternehmungen sind gesunde Mitarbeitende. Für ihr Wohlbefinden investieren führende Firmen im Kanton Solothurn viel Knowhow, personelle und auch finanzielle Ressourcen.

Iradis bietet seit gut vier Jahren unentgeltliche Beratungen für Führungspersonen und Berufsbildner im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung an.

 

Berufsbildung

Keine Unterstützung für die Solothurner Gärtner

Der Schock bei den Solothurner Gärtnermeistern sitzt tief, weil der Kanton ihrem Verband die finanzielle Unterstützung für das mit dem Kanton Bern gemeinsam erbaute neue Kurszentrum Oeschberg verweigert.

 

Vorsorgerecht

Der «Fall Schumacher» muss zu denken geben

Am 29. Dezember 2013 verunfallte der siebenfache Formel 1-Weltmeister Michael Schumacher so schwer, dass er nicht mehr handlungsfähig ist. Weil er keinen Vorsorgeauftrag errichtet hatte, müssen seither sämtliche Entscheide über seine persönlichen, finanziellen und rechtlichen Angelegenheiten von der KESB gefällt werden.

 

 

Magazin Nachrichten, Neuheiten, Besonderheiten.
Fokus Mobilia Solothurn AG: Ein starkes Unternehmen wird 40 Jahre alt.
Standpunkt Ruedi Nützi, Direktor der Hochschule für Wirtschaft an der FHNW, zum Thema «Lehre oder Gymnasium».
Service Kaderversicherung: Eine der Möglichkeiten, um bestausgewiesene Kadermitarbeiter für sich zu gewinnen.
FHNW Praxisbeispiel einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit der FHNW: Ein neues Druckmodul der Radex AG in Grenchen.
Agenda Veranstaltungskalender, Impressum, Inserenten

 

 

Zum Titelbild

Eine Oase der Schönheit

Die Gartenbauschule Oeschberg befindet sich wenige Kilometer ausserhalb des Kantons Solothurn. Hier erwerben jährlich über 20 Lernende der Solothurner Sektion von Jardin Suisse das praktische und theoretische Wissen für ihre spätere berufliche Laufbahn.
Foto: Paul Meier