Weissenstein-Forum: Die Solothurner Handelskammer brachte die Wirtschaft auf den Hausberg.

Beste Referenten, schönstes Wetter und tollstes Publi-kum: Das 4. Weissenstein-Forum auf dem Solothurner Hausberg zeigte sich erneut als Wirtschaftsevent der Superlative. 

Daniel Probst, Direktor der Solothurner Handelskammer, begrüsste die Anwesenden am Weissenstein-Forum.
Daniel Probst, Direktor der Solothurner Handelskammer, begrüsste die Anwesenden am Weissenstein-Forum.
Regierungsrat Peter Hodel mit Kgv-Geschäftsführer Andreas Gasche.
Regierungsrat Peter Hodel und kgv-Geschäftsführer Andreas Gasche am Event auf dem Weissenstein.

Ein unvergesslich spannender Tag: Am Weissenstein-Forum wurden 175 Gäste motiviert und inspiriert. In diesem Jahr warf die Organisatorin des Events, die Solothurner Handelskammer, das Thema «Solothurner Wirtschaft im Stresstest – wie resilient sind wir, unsere Unterneh-men und unser Standort?» auf. Und in-ternational bekannte Fachleute und Solothurner Persönlichkeiten aus Wirt-schaft und Politik beleuchteten, hinter-fragten und last but not least suchten nach Lösungen. Nicht nur die Referentin-nen und Referenten waren hochkarätig, auch im Publikum war das Who is Who der Solothurner Wirtschaft auszumachen. Moderatorin Christine Maier navigierte wieder gewohnt charismatisch und ge-konnt durch die Vorträge, Diskussionen und Interviews. Ein perfektes Programm mit erfrischenden Netzwerkpausen und einem abschliessenden Farewell-Dinner machten diesen Wirtschaftsevent in den Jurahöhen einzigartig und zu einem regelrechten Höhepunkt.<

Den ganzen Artikel lesen Sie als PDF hier.